Posterausstellung der 11. Jenaer Lasertagung

Deadline: 15. April 2018

 

In der Posterausstellung haben Wissenschaftler, Unternehmen, Promovierende und Studierende die Möglichkeit, aktuelle Forschungsergebnisse, Abschlussarbeiten und Projekte einem breiten Fachpublikum vorzustellen. Für den Besuch der Posterausstellung haben wir im Programm ausreichend Zeit eingeplant.

 

Für die Einreichung eines Posterbeitrages gibt es folgende Möglichkeiten:

 

1. Teilnahme an der Posterausstellung

Das Poster muss vor Veranstaltungsbeginn an der EAH Jena abgegeben werden. Eine vorherige digitale Einreichung sowie die Einreichung eines Abstracts sind nicht erforderlich. Das optimale Format ist A0-Hochformat. Andere (kleinere) Formate sind ebenfalls möglich, bitte jedoch A0-Querformat vermeiden.

 

2. Zusätzliche Veröffentlichung im Tagungsband

Für eine Veröffentlichung im Tagungsband müssen das Poster sowie ein Abstract bis  digital eingereicht werden.

Senden Sie uns Ihren Poster beitrag bitte vorerst als Abstract bis zum 31. März 2018 an info@lasertagung-jena.de.

 

Ihr Abstract sollte enthalten:

  • Titel
  • Autoren
  • Unternehmen/Institut
  • Umfang: 2 500 Zeichen
  • Schlagwörter: 4

Redaktionsschluss für den Tagungsband ist am 10.08.2018.

 

Grundlage für eine Veröffentlichung ist der wissenschaftliche Gehalt des Posters. Bitte das Poster vor Veranstaltungsbeginn an der EAH Jena abgeben.

 

Bitte beachten Sie, dass für Posterreferenten die Teilnahmebedingungen für Konferenzteilnehmer gelten.

 

Für Studierende ist die Teilnahme an der Tagung kostenfrei.

 

Unsere vollständigen Teilnahmebedingungen finden Sie   hier.