8:30

Registrierung und Get-together in der Fachausstellung

 

9:30

Eröffnung der Tagung

Dr. Thomas Nitzsche, Oberbürgermeister der Stadt Jena

Prof. Dr. Steffen Teichert, Rektor der Ernst-Abbe-Hochschule Jena

Dr.-Ing. Simon Jahn, Geschäftsführer des ifw Jena

 

  ERÖFFNUNGS-SESSION

10:00

KEYNOTE
Möglichkeiten und Grenzen von Faserlasersystemen für ultrakurze Laserpulse hoher Leistung

Dr. R. Paschotta, RP Photonics Consulting

10:45

Ultrakurzpuls-Hochleistungslaser mit GHz-Pulswiederholrate und dynamisch einstellbarem Ausgangspulsmuster

Dr. S. Breitkopf, Active Fibre Systems

11:10

In-situ Diagnostik als Werkzeug zur Optimierung von Trennprozessen in transparenten Materialien

M. Jenne, TRUMPF Laser- und Systemtechnik

 

11:35

Eröffnung der Fachausstellung

Kurzpräsentation der Aussteller

 

12:20

Mittagsimbiss

Zeit für Gespräche und Besuche in der Fachausstellung

 

  UKP-LASERSYSTEME I LASERSTRAHLSCHWEISSEN I

13:20

Adiabatisch getaperte Faserverstärker für sehr hohe Pulsleistungen für die Oberflächenfunktionalisierung

Dr. M. Jäger, Leibniz-Institut für Photonische Technologien, Fiber Optics

Einsatz von Laser-MAG-Tandem Hybrid für industrielle Anwendungen

Dr. H. Staufer, Fronius International

13:45

Mikrobearbeitung mit neuartigem All-in-Fiber Ultrakurzpulslaser

A. Bach, IPG Laser

Neue und verbesserte Schweißverfahren ermöglicht durch einen einstellbaren Ringlaser mit 10 kW

H.-P. Beinert, Coherent Rofin, Rofin Sinar Laser

14:10

Kombinierte Prozesse für komplexe Fertigungsaufgaben mit Ultrakurzpuls-Lasern

R. Hebel, LLT Applikation

Laserstrahlschweißen unter Vakuum: nur eine Modeerscheinung?

S. Olschok, RWTH Aachen, Institut für Schweißtechnik und Fügetechnik

 

14:35

Kaffeepause

Zeit für Gespräche und Besuche in der Fachausstellung

 

  UKP-LASERSYSTEME II LASERSTRAHLSCHWEISSEN II

14:55

Untersuchungen zum Einfluss von Pulsdaueränderungen auf den Bearbeitungsprozess mittels einer online-Charakterisierungsmöglichkeit der Pulsqualität

M. Seiler, Ernst-Abbe-Hochschule Jena

Potentiale angepasster Intensitätsverteilungen zur Spritzerreduzierung beim Laserstrahlschweißen

L. Schmidt, Technische Universität Ilmenau, Fakultät für Maschinenbau

15:20

Laserpräparation von Halbleiterbauelementen zur Fehleranalyse

Dr. M. Grimm, 3D-Micromac

Verzugs- und energiearmes Fügen mit modernen Diodenlasern für großformatige Stahlbaustrukturen

Dr. D. Dittrich, Fraunhofer Institut für Werkstoff- und Strahltechnik IWS

15:45

Maschinenintegration von UKP-Lasermarkierung in der Medizintechnik – Aspekte von Industrie 4.0

S. Friedel, JENOPTIK Laser

Laserschweißen mit OCT Nahtverfolgung und Einschweißtiefenüberwachung

M. Stambke, TRUMPF Laser- und Systemtechnik

 

16:10

Kaffeepause

Zeit für Gespräche und Besuche in der Fachausstellung

 

  UKP-ANWENDUNGEN STRAHLFORMUNG

16:30

Mikrostrukturierte Drehwerkzeuge für die Hochleistungszerspanung

S. Wächter

ifw Jena – Günter-Köhler-Institut für Fügetechnik und Werkstoffprüfung

Neue Möglichkeiten zur Strahlformung mit Alvarez-Systemen höherer Ordnung

A. Eckstein, asphericon

16:55

Erzeugung, Eigenschaften und Anwendungen von Nanostrukturen auf Glaswerkstoffen mittels Ultrakurzpulslaser

Dr. S. Gräf

Friedrich-Schiller-Universität Jena, Otto-Schott-Institut für Materialforschung

Neue Konzepte in der Ultrakurzpuls-Laserbearbeitung mit digitalen Werkzeugen

Dr. S. Eifel, Pulsar Photonics

 

Ab 19:00

Abendversanstaltung

Physikanten & Co.

 

Volksbad Jena, Knebelstraße 10, 07743 Jena

 

Wir laden Sie ein zu einem gemeinsamen Abendessen im Volksbad Jena. Lassen Sie den Tag ausklingen bei interessanten Gesprächen und erleben Sie Wissenschaft auf eine ganz andere Art bei einer atemberaubenden Unterhaltungsshow der Physikanten & Co.

 

 

 

 

Änderungen im Tagungsprogramm vorbehalten.